Kurzzeitiger Betreuungsbedarf kann schnell entstehen, wenn z.B. Eltern, Großeltern oder die Tagesmutter ausfallen. Für diese Notfälle bietet der Förderverein die Kurzzeitbetreuung an. Den Kurzzeitbetreuungsvertrag finden sie in unseren Downloads.