Hausaufgaben tragen einen wesentlichen Anteil zum Schul- und Lernerfolg eines jeden Kindes bei. Sie haben die Aufgabe, das Erlernte zu wiederholen und somit zu festigen. Daher ist die sorgfältige Erledigung der Hausaufgaben besonders wichtig.

Aus den unterschiedlichsten Gründen ist jedoch nicht jedes Kind in der Lage, die gestellten Aufgaben allein zu erledigen.   Wenn Eltern oder Lehrer bemerken, dass ein Kind mit seinen Hausaufgaben nicht zurecht kommt, kann es – freie Kapazitäten vorausgesetzt – im Rahmen unserer Betreuung an diesem Zusatzangebot teilnehmen.

Für Schülerinnen und Schüler der Klassen 2, 3 und 4 stehen ca. 25 Plätze zur Verfügung. Die Kinder erhalten täglich eine Schulstunde lang die Möglichkeit, in einer kleinen Gruppe unter fachlicher Anleitung die Hausaufgaben zu erledigen.

Die Anmeldung und Vergabe der Hausaufgabenplätze erfolgt über die Betreuerinnen und die Klassenlehrerin.

Kontakt:

Bernd Breitenstein

Annette Mogwitz

Christine Schmitt

 

HAB@kds-wiesbaden.de

 

Mobil 0163-9029656 (erreichbar Mo-Fr zwischen 11.45 – 14 Uhr, ansonsten Mailbox)