Frau Jung

Frau Jung

Unsere Betreuungseinrichtung führt Frau Jung. Sie ist staatlich anerkannte Erzieherin, Erlebnispädagogin, NLP-Practitionar und Systemische Beraterin. Seit Jahren leitet sie sehr erfahren pädagogische Einrichtungen.

Lena Grimm

Lena Schön

Der Systemische Ansatz ist ihr in der Konzeptionsentwicklung und im Umgang mit Menschen sehr wichtig. Dabei steht das Potenzial des Kindes und der Erwachsenen im Vordergrund und erfährt damit Wertschätzung. So entstehen Ressourcenorientierung und Lösungsorientierte Ansätze, die Resilienz und Selbständigkeit fördern.
Ergänzt und unterstützt wird die Leitungsaufgabe von Frau Grimm, als Stellvertretende Leiterin. Sie ist staatlich anerkannte Erzieherin und verfügt über mehrjährige Erfahrung im Hortbereich.

Vervollständigt wird das Team durch weitere 9 erfahrene Betreuerinnen:

 

13:15 Uhr Betreuung

 

Pinkfarbene Gruppe
Malgozata Bigda, Anette Grosser-Henrich

Aula im Schuki

 

15:30 Uhr Betreuung

Blaue Gruppe
 Gabi Ortmann, Clarissa Pelger
Schule | Multifunktionsraum

   

Gelbe Gruppe
 Elke Becker, Dagmara Foremska
Schule | Multifunktionsraum

 

Orangefarbene Gruppe
 Julia Kasper, Aster Gebregiorgis
Schule | Multifunktionsraum

17:00 Uhr Betreuung

Grüne Gruppe
 Birgit Kiesewalter, Simone Haag
Schuki | Mittlerer Raum

Rote Gruppe
 Olga Schimpf, Sascha Pöhls
Schuki | Hinterer Raum

 

Zusätzlich stehen für die Hausaufgaben-Intensivbetreuung drei pädagogische Fachkräfte zur Verfügung: Christine Schmitt, Imke Bollmann, Bernd Breitenstein

In der Küche bereiten zwei Küchenkräfte das täglich wechselnde, warme Mittagessen und den Snack für den Nachmittag im Schuki zu.

Die Verkostung in der Betreuung in der Schule übernimmt der Caterer T.S. Catering.

Eine Reinigungskraft sorgt für Sauberkeit in Schule und SchuKi.

 

Kontakt

 

Betreuungsteam: betreuung-kds(at)kds-wiesbaden.de

Fon     0611-44557407
Mobil 0177-8508888 (für blaue und gelbe Gruppe in Notfällen)

 

Elternförderverein der Konrad-Duden-Schule e.V.
Am Schloßberg 30
65191 Wiesbaden

 

Für das Senden von E-Mails bitte in der Adresse das (at) durch @ ersetzen.